ZUBEHOER

Mit dem Hund aktiv sein!
Das wollen viele Hundebesitzer.
Täglich Gassi gehen lastet einen gesunden Hund nicht aus. Eine Hundesportart bietet sich an, um gemeinsam Spaß zu haben, sich herauszufordern und zusammen zu verausgaben: Agility, Dog Frisbee, Obedience, Mantrailing, Gebrauchshundesport oder Trick Dogging sind nur einige Beispiele. Je nach Temperament, Vorlieben und Veranlagung des Vierbeiners, aber auch von Herrchen oder Frauchen, lässt sich eine Aktivität finden jenseits des immer gleichen Weges um den Block. Damit Du loslegen kannst, benötigst Du Zubehör für Hundesport.
Von A wie Apportel bis Z wie Zuggeschirr
Ohne Hilfsmittel kannst Du nur wenige Hundesportarten betreiben.
Zum Apportieren benötigst Du ein Apportel aus Holz oder Metall.
Für die Fährtensuche trägt der Hund ein spezielles Geschirr und wird an einer langen Leine geführt.
 
Zubehör zum Markieren von Begrenzungen oder wichtigen Punkten, Slalomstangen, Stofftunnel, Hürden, aber auch Spielzeug zur Motivation und Belohnung - die Auswahl ist riesengroß.
 
Die meisten Hundesportarten werden im Freien betrieben, deshalb solltest Du auch an geeignete Funktionsbekleidung denken.
Sie soll Dich vor Wind und Wetter schützen und möglichst viele Taschen für Leckerli, Spielzeug und Hilfsmittel bieten.
Ob Anfänger oder Profi, ob lockeres Training oder anspruchsvoller Wettkampf, der Spaß für Zweibeiner und Vierbeiner kommt mit dem richtigen Zubehör für Hundesport.